Beggendorf

 

HERZLICH   WILLKOMMEN

in  Beggendorf

 

Mit unserer Internetpräsenz möchten wir Ihnen unseren Ort

Beggendorf  in  Nordrhein-Westfalen

vorstellen und laden Sie gerne ein sich über unser Dorf zu informieren.

Ortsimpressionen finden Sie  in unserer Fotogalerie  oder auch hier.

Wenn Sie mit uns ins Gespräch kommen wollen,  Neuigkeiten zum Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ erfahren, Ideen einbringen möchten,  … , dann nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf, wir freuen uns auf Sie!                                                                                                                                                                                                                                     Ihre Ansprechpartner sind Ortsvorsteher Ferdinand Reinartz und der Vorsitzende der Interessengemeinschaft der Beggendorfer Ortsvereine (IGBO),  Edwin Michel, die Sie persönlich ansprechen können oder über das Kontaktformular erreichen.

 

Januar 2018 

Ein ereignisreiches und erfolgreiches  Jahr 2017  für uns in Beggendorf ist zu Ende, das Jahr 2018 hält neue Aufgaben für uns bereit. Ein herzlicher Dank gilt  allen, die zum Wohl unseres Dorfes auf vielfältige Weise beigetragen haben. Nachdem Beggendorf beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ als Sieger im Nordkreis  der StädteRegion hervorgegangen  ist,  machen wir uns  jetzt bereit  zur Teilnahme am  Landeswettbewerb. Auch  hierzu benötigen wir natürlich wieder die Unterstützung aller Beggendorfer.

Fragebogenaktion

Seit Anfang Januar haben alle Haushalte einen Fragebogen erhalten, der  wichtige Grundlage unserer weiteren Arbeit sein wird.  Wir bitten herzlich darum, den Fragebogen auszufüllen und zurückzugeben, damit wir gemeinsam Ihre Ideen und Wünsche für die Zukunft unseres Dorfes umsetzen können. 

Bitte werfen Sie den ausgefüllten Fragebogen im verschlossenen Umschlag bis zum  31. Januar 2018  in die Briefkästen, die Sie
o      in der Sparkasse,
o      im Nahkauf,
o      am Vereinsheim und
o      am Feuerwehrhaus   vorfinden.

Falls Sie noch keinen Fragebogen erhalten haben sollten, wenden Sie sich bitte an  Ortsvorsteher Ferdi Reinartz oder den Vorsitzenden der Beggendorfer Ortsvereine, Edwin Michel.

In der nächsten Bürgerversammlung am 22. 02.2018,  19 Uhr,  in der Gaststätte Keufen, Cäcilienstr. 1,  werden wir über die Ergebnisse der Bereisung im September 2017 informieren, die Auswertung der Fragebögen bekanntgeben, die Aufgabenbereiche des  Landeswettbewerbs vorstellen. Gerne laden wir schon jetzt dazu ein. Kommen Sie mit uns ins Gespräch, bringen Sie Ihre Vorstellungen ein, engagieren Sie sich für unser Dorf, wirken Sie aktiv mit bei der Gestaltung der Zukunft Beggendorfs.

Wir sind überzeugt:  Die „Altstadt von Baesweiler“ hat Zukunft, und unser Motto, „Beggendorf – hier leb’ ich gern!“,  passt.

 

 

Rückblick und  Kurz-Informationen zum  Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“

07.09.2017 –  Bereisungstermin

Zum ersten Mal hat Beggendorf am Wettbewerb teilgenommen. Es hat sich gelohnt.

Bürgermeister Dr. Willi Linkens und Ortsvorsteher Ferdinand Reinartz, die Kinder aus KiTa und Grundchule, Pfarrer Ferdi Bruckes, Schulleiter Axel Schiffer mit dem Kollegium der Schule, Sigrid Altmeyer mit dem KiTa-Team, Leiter und Mitarbeiter der einzelnen Arbeitsgruppen und zahlreiche interessierte Beggendorfer  warteten gespannt auf die Juroren für die einzelnen Bewertungsbereiche sowie die Kommissionsleiterin Frau Andrea Drossard von der StädteRegion Aachen.

Bei der Begehung konnten wir deutlich machen,  miteinander und füreinander zu leben und auf dieser Basis die Zukunft  auch weiterhin gemeinsam zu gestalten.

Dies sahen die Fach-Juroren der StädteRegion Aachen wohl auch.

Die Mitglieder der Bewertungskommission gaben nach dem Rundgang im Vereinsheim eine erste Rückmeldung zur Aufstellung des Ortes für die Zukunft und zur Präsentation unseres Dorfes, die alle Verantwortlichen zufrieden annehmen konnten.

Unter die Lupe genommen wurden die einzelnen Bewertungsbereiche:

  • Konzeption und Umsetzung durch Herrn Bernd Billion, FH Aachen, Lehrgebiet Stadt- und Raumplanung 
  • Wirtschaftliche Entwicklung durch Frau Ruth Roelen, StädteRegion Aachen, Amt für Regionalentwicklung und Europa,  sowie Frau Edith Hamacher, Rheinische Landfrauen (für den Sonderbereich Landwirtschaft),
  • Soziales und kulturelles Leben durch Herrn Prof. Dr. Gerrit Köster, ehem. Sozialraumplaner der Stadt Aachen,
  • Baugestaltung durch Frau Nicole Hames-Haas, StädteRegion Aachen, Amt für Bauaufsicht und Wohnraumförderung
  • Grüngestaltung und Dorf in der Landschaft durch Herrn  Stefan Pauls, selbst. Unternehmer (Garten- und Landschaftsbau Pauls, Monschau)

 

07.10.2017 – Bekanntgabe der Ergebnisse:    BEGGENDORF HOLT GOLD !!!!!

Wir  haben es geschafft.

Um genau 15.05 Uhr  wurde das Ergebnis  im Mediensaal der StädteRegion Aachen verkündet und  bejubelt:  Mit 426 von 500 Punkten haben wir  Beggendorfer  den 1. Platz im Nordkreis erreicht und uns damit für die Teilnahme am Landeswettbewerb 2018 qualifiziert.

Gespannt warten wir auf die Bewertungsergebnisse der Fachjury,  die  noch auszuwerten sind,  und dann gilt es  Bewährtes  auch weiterhin  zu sichern, Neues zu wagen und so  gemeinsam die  Weichen für die Zukunft unseres Dorfes zu stellen.

 (Ausführliche Infos finden Sie in den Beiträgen zum Wettbewerb.)